13. Dezember 2017

Zahl der Firmenpleiten im Bundesdurchschnitt rückläufig – keine Entwarnung für Sachsen!

Insgesamt ist die Anzahl der Unternehmensinsolvenzen mit 20.200 im Bundesdurchschnitt um -6,3% rückläufig (2016: 21.560). Regional kann die Insolvenzbetroffenheit der Unternehmen dabei sehr unterschiedlich sein, dementsprechend zeigt sich ein gemischtes Bild. In den insolventen Unternehmen sind rund 198.000 Arbeitsplätze weggefallen bzw. bedroht... Weiterlesen

Kategorien: Wirtschaft, Pressemitteilungen, Mittelsachsen

Keine Kommentare
11. Dezember 2017

Anstieg der Waffenverkäufe

Das Friedensforschungsinstitut 'Sipri' teile in Stockholm mit, dass der Umsatz der 100 größten Rüstungsunternehmen mit Waffen und militärischen Dienstleistungen auf rund 375 Milliarden Dollar stieg. Nach fünf Jahren mit sinkenden Zahlen ist dies der erste Anstieg, wobei mehr als zwei Drittel der Rüstungseinnahmen an amerikanische Unternehmen... Weiterlesen

Kategorien: Pressemitteilungen

Keine Kommentare
05. Dezember 2017

Energie ist ein soziales Grundrecht!

Einer Studie vom Caritas-Verband und dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsförderung nach, waren insgesamt 6 Mittionen Menschen in Deutschland im vergangenen Jahr von Stromsperren bedroht, wobei 330.000 zahlungsunfähigen Haushalten der Strom abgestellt wurde. Dabei sind vor allem Hartz-IV Bezieher und Familien mit Kindern betroffen. Der... Weiterlesen

Kategorien: Energiepolitik, Pressemitteilungen, Soziales

Keine Kommentare
01. Dezember 2017

Verantwortungsvoll und nicht verklärend

Zum heutigen Artikel in der Freien Presse „Asylsuchende: Kreistag-CDU macht Druck bei Rückkehr“ erklärt die Kreisvorsitzende der Linken Mittelsachsen, Marika Tändler-Walenta:„Die gesellschaftlichen Verhältnisse werden sich nicht dadurch ändern, dass die hiesige CDU nun versucht die AfD nachzuahmen. Kann das der richtige Weg sein? Wenn die... Weiterlesen

Kategorien: Mittelsachsen, Pressemitteilungen

Keine Kommentare
24. November 2017

Gewalt an Frauen geht uns alle an!

Der „Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“ ist ein am 25. November jährlich abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen. Gewalt an Frauen hat viele Gesichter und macht auch vor Grenzen keinen Halt. Laut der UNO wird immer noch jede dritte Frau einmal in ihrem Leben geschlagen,... Weiterlesen

Kategorien: Pressemitteilungen

Keine Kommentare
Aktuelles von DIE LINKE.
01. Juni 2017

Die Quasi-Privatisierung der öffentlichen Fernstraßen: Ein politischer Krimi mit Schäuble als Strippenzieher

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Weiterlesen

19. Mai 2017

Bundeswehr aus Incirlik abziehen und Zusammenarbeit mit Despoten Erdogan beenden

"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in... Weiterlesen

18. Mai 2017

Einigung der Koalition macht Abzocke der Autofahrer möglich

"Union und SPD haben sich darauf geeinigt, der Privatisierung der deutschen Autobahnen die Tür zu öffnen. Die Große Koalition befindet sich damit auf einer Geisterfahrt gegen die weit überwiegende Bevölkerungsmehrheit, die eine Autobahnprivatisierung... Weiterlesen